Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Company Name
Es wird wohl dauern, bis wir die Türen zu unseren Kirchen wieder für Gottesdienste und Begegnungen öffnen dürfen. Bis dahin nutzen wir andere Wege, in Kontakt mit unseren Mitmenschen und mit Gott zu sein. In diesem Newsletter informieren wir Sie über verschiedene Möglichkeiten. Zu Ostern wird es einen zusätzlichen Newsletter mit  aktuellen Angeboten zum Fest geben.
Auf eines dürfen Sie fest vertrauen: Ihre Pastorinnen und Pastoren sind telefonisch für Sie erreichbar!
Bleiben Sie behütet!

Offene Sinne
Guter Gott,
manchmal bist du ganz in der Nähe,
doch ich spüre dich nicht.
Manchmal gäbe es Gründe zur Freude,
doch ich sehe sie nicht.
Manchmal spricht einer stärkende Worte,
doch ich höre sie nicht.
Manchmal reicht mir jemand die Hand,
doch ich nehme sie nicht.
Schenke mir offene Sinne für die Momente,
in denen der Himmel zur Erde kommt.
© Tina Willms
Vielen Dank an Tina Willms für das Gedicht und Jens Riesener für das
Foto der Kirche in Hilligsfeld.


Bleib zu Hause, wenn die Glocken läuten
Im Kirchenkreis Hameln-Pyrmont läuten ab sofort sonntags um 9:25 Uhr die Glocken. Sie rufen zum Besuch des Fernsehgottesdienstes um 9:30 Uhr im ZDF auf. Dagmar Knackstedt-Riesener, Pastorin der Petrus und Paulus Kirchengemeinde Hemeringen-Lachem, regt dazu an, das „Vaterunser“ zu beten, wenn die Glocken läuten... mehr lesen

Radio - mit den Ohren sieht man besser
Zeit mit Gott - sonntags auf radio aktiv
Unterschiedliche Pastoren*innen aus dem Kirchenkreis Hameln-Pyrmont gestalten diese geistliche Stunde. Vielfalt ist garantiert, es werden Andachten gesprochen, es wird gesungen, gebetet und gesegnet. Und jede Sendung wird anders sein... Zeit mit Gott jeden Sonntag von 9 – 10 Uhr, bei radio aktiv: UKW 99,3 & 94,8 / Kabel 102,9. Für Radiofans und solche, die es werden wollen.
radio aktiv logo Angedacht auf radio aktiv
Jeden Morgen um kurz nach 6 Uhr und um kurz nach 9 Uhr läuft ANGEDACHT - Die Worte zum Tage von Pastoren*innen und Diakonen*innen aus unserem Kirchenkreis. Hören Sie mal rein! Oder lesen Sie den Text nach: auf der facebook-Seite vom Kirchenkreis.
Radio naadir-shahul-unsplash Morgenandacht auf NDR
Montag bis Sonnabend 7.50 Uhr (NDR Kultur)
Montag bis Sonnabend 5.55 Uhr (NDR Info)
Auf der Seite Kirche im NDR finden Sie Hinweise auf weitere Sendungen.

Digital ist das Mittel der Wahl
Gehen Sie Online - es gibt sehr viele Angebote. Gottesdienste, Seelsorge-Chat, Infos zu Fernsehgottesdiensten, Podcasts und vieles andere mehr. Wir haben für Sie einige Links zusammengestellt: auf der Homepage des Kirchenkreises.
Auch ihre Kirchengemeinde hält aktuelle Informationen bereit.

Kreative & hilfreiche Ideen
Briefkastenandachten
Etliche Gemeinden verteilen "Lebenszeichen" als Andachten zum Wochenende. Wenn Sie auch "Lebenszeichen" in ihrem Briefkasten finden möchten, auf normalem Wege oder elektronisch, melden Sie sich bitte bei Ihrem Pfarramt. "Wir hoffen damit Trost, Hoffnung und Zuversicht spenden zu können," so Pastor Simon Pabst aus Groß Berkel.
Turmblasen samstags um 18 Uhr, Münster Hameln & Hausandachten: während des Turmblasens hängen an der „Mitnahme-Leine“ an der Münsterwand Texte für Hausandachten. Diese Andachten finden Sie auch hier: Andachten Münster Hameln Auf Anregungen und Rückmeldungen freut sich Pastor Markus Lesinski, Münster St. Bonifatius.
Pastor Volker Jahnke liest aus der Bibel
"Ich drehe kleine Videos, in denen ich aus der Bibel vorlese und Andachten halte. Diese Videos können natürlich auch über die Gemeinden hier hinaus gesehen und weitergeleitet werden," so Volker Jahnke. Die Videos können unter diesem Link angesehen werden: Kirchengemeinde Ilsetal
Gebete von der Wäscheleine
In Aerzen, Groß Berkel, Bad Pyrmont und in vielen anderen Kirchengemeinden gibt es Gebete oder Psalmen von der Wäscheleine! Schauen Sie bei einem Spaziergang an der frischen Luft doch einfach mal bei Ihrem Pfarramt vorbei und nehmen Sie sich ein Gebet mit nach Hause.
Hilfe in persönlichen und finanziellen Notfällen
Die Beratungsstellen der Diakonie in Hameln und Bad Münder sind telefonisch durchgehend besetzt und für Ratsuchende erreichbar.
Hilfe beim Einkaufen
Es gibt in vielen Orten Angebote für Menschen, die wegen der Corona-Pandemie das Haus nicht verlassen. Sehr häufig kann Ihnen ihr Pfarramt weiterhelfen. In Aerzen z.B. unter den Nummern: 05154/3473 oder 0160/4411011. Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich an ihr örtliches Pfarramt.

Der Newsletter des Kirchenkreises Hameln-Pyrmont wird in der Regel monatlich versendet.
Änderungen vorbehalten.




Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Kirchenkreis Hameln-Pyrmont
Doris Hellmold-Ziesenis
Hafenstraße 4
31785 Hameln
Deutschland

017652408628
Doris.Hellmold-Ziesenis@evlka.de